Month: May 2015

Projektefäden

Momente der Zufriedenheit

Die kleinen Momente, so kurz sie manchmal auch sein mögen, sind gerade so besonders wichtig in meinem Leben. Momente der Zufriedenheit im kraftraubenden Alltag… Wenn sich nach langer Arbeit alles endlich zusammenfügt… These moments, as short as they may be, really count right now when life’s not giving me much time. Moments of content… When […]

Vorhangauf

Zirkus, Zirkus

Weil alles, was man macht, einen irgendwohin führt. Und wenn es in den Zirkus ist… Erinnert ihr euch noch an die goldene Häkelkette, die ich einfach so häkelte, ohne zu wissen, wofür ich sie verwenden könnte? Endlich kann ich zeigen, wozu sie mich inspiriert hat. Voilà! Vorhang auf! Manege frei! Trommelwirbel… Daraus wurde… … ein […]

neuheit

Wieviel Zufriedenheit braucht die Kreativität?

Machen, um des Machens willen. Der Kreativität freien Lauf lassen. Ohne gleich einen fertigen, dekorativen Anspruch zu haben. Diesen Versuch habe ich schon ein paar Mal in den letzten Monaten unternommen. … z.B. hier & hier  & hier… Jetzt knüpfte ich an eine Kindheitserinnerung an und ließ mich (wieder einmal) von meinen Kindern inspirieren. Ausgehend […]

Celebrateyourlife

Die Kleinigkeiten feiern

…manchmal muss man auch in nicht so formidablen Zeiten feiern… oder gerade eben… einfach weil dadurch alles besser wird… oder zumindest bunter aussieht… heute feier ich die kleinen Dinge des Lebens … sometimes you just have to celebrate… even in not so formidable times… or just because… everything’s going to be better… or just looks […]

Schmetterling

Erinnerungsstücke

Was mein Herz zum Singen bringt, weitere Erfreulichkeiten & Nachdenklichkeiten… Sehr zum Denken angeregt hat mich unlängst ein Artikel von Craftivism über Freunde, Follower, Likes und das, was beim Bloggen eigentlich wichtig ist – und woran man sich anstelle von Zahlen lieber orientieren sollte. (Leider ist der Artikel auf Englisch, aber ich kann Jeder empfehlen, […]