Month: February 2016

Geschirrtuchkörper

Vom Geschirrtuch zum Homunkulus

Die Transformation eines labbrigen, schlabbrigen Geschirrtuchs zum dreidimensionalen Körper reizte mich bei dem Stoffmanipulationsthema “Es war einmal ein Tuch”. Zumal ich schon eine geraume Zeit lang vorhatte, mich an einer Stoffpuppe zu versuchen. Die letzte Puppe dieser Art, die ich nähte, wurde nämlich in meiner Kindheit produziert. Es war definitiv an der Zeit, um im […]

Wärmflaschenbezugproduktion

Wenn’s draußen grau und finster ist…

… hol ich mir Wärme und Buntheit ins Haus und ins Bett. Leider gefällt nicht nur mir die bunte Wärmflasche. Strick ich halt noch einen dritten Bezug… Wollreste habe ich dafür jedenfalls genug. Und ab damit zum Creadienstag und zu Auf den Nadeln im Februar… Und auch bei Lotta ist es diese Woche kunterbunt…

Storyboard

Eigentlich

Eigentlich wollte ich dieses Wochenende ein Schaf fertig häkeln, an meinem Kissen sticken,  ein Ausstellungsstück anfangen und beenden, ein Konzept für eine neue Häkelausstellung erstellen. Eigentlich. Stattdessen zeichne ich ein bißchen an einem Storyboard herum, weil ich mir die irrwitzige Idee in den Kopf gesetzt habe, mit meinen Häkelkreaturen einen kleinen animierten Clip zu produzieren. […]

WilderMann

Wilde Kreaturen

Diese Woche sind wilde Zeiten angebrochen. Zu Beginn wildes Brainstorming am Rhein. Wenn vier Autorinnen mit kriminellen Neigungen aufeinandertreffen, geht es oftmals gefährlich zu. Auch wenn sie von außen recht harmlos wirken. Zum Ende der Woche dann wildes Rollenspiel im Kölner Karneval… Das eine Kind geht als “Wilder Mann”. Eher so ein klassisches Fastnacht-Kostüm. Ich […]