Ein Blick

Glitzer & Glimmer

bastelchaos

Erst will es nicht richtig hell werden. Da hilft nur Kerzenschein. Und gemütliches Basteln. Wie eigentlich immer am Samstag. Diesmal mit viel Glimmer und Glitter und Glitzer. Gegen das Grau.

prinzessinseinEs wird irgendwie doch schon weihnachtlich. Zumindest feierlich. Deshalb trinke ich meinen Samstagskaffee auch aus einer Prinzessinnen-Tasse. Mit Goldrand. Kann nicht schaden …

kerze... It just doesn’t want to get real bright today. Only candle light helps. And cosy crafting. Like always. This thime with glimmer. Glitter. Twinkle. To fight back the drabness. It’s getting festive already. That’s why I’m drinking my coffee out of a princess cup. With gold rim …

glitzer… Jetzt klebt Glitzer an meinen Fingern. Vielleicht kann ich mir was davon in die nächste stressige Woche nehmen. So ein bißchen Feenstaub, um den Alltag zu verzaubern …

… Glimmer sticks to my fingers. Maybe I can take some of it into the next stressful week. A little bit of fairy dust to enchant every day life …

lamettaWochenendrückblicke und Kaffeeklatsch gibt’s bei NinjaSieben

 

15 Comments

  1. Soviel Glitzer, Glimmer und Glamour macht mich glücklich…und die Tasse ein wenig neidisch :-)
    Habt ein wunderbar beglitzertes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    • Ach, bevor ichs wieder vergesse: Vielen Dank für den Hinweis auf die Paumes Bücher! Kannte ich nicht und hab schon gestöbert und auf die Weihnachtswunschliste gesetzt…:-)

  2. Genau, der Glitter fehlt noch zum heutigen Tag. Danke für den Tipp! liebe Grüsse von Regula

  3. Hier ist auch Power – Basteln angesagt seit gestern Nachmittag: 3 Laternen sind seitdem entstanden, mehrere Regenbögen geklebt & gemalt und dazu “Rabimmel, rabammel, rabum” und “Dä hillige Zinter Märtes” und mehr. “Seelig” ist die Enkelin, die Oma bald K.O., denn es fehlt noch ein Kaffee. Hab aber nicht so eine Tasse. Und nur einen ganz tollen Goldstift. Glitzer & Glanz kommt später im Jahr…
    Der Kölner weiß sich die graue Zeit zu versüßen!
    Alles Liebe!
    Astrid

    • Definitiv, da sind wir Köllner spitze drin! Und drei Laternen bedeuten wirklich eine Menge Bastelgeduld!

  4. Jaaa, Kerzen sind echt das Richtige um die Jahreszeit.
    Bin ja das erste Mal hier bei Dir und stelle gerade fest, dass Du ein schönes Theme von Elma Studio nutzt – die finde ich alle so hübsch, dass ich mich kaum entscheiden kann. Schön, mal wieder eins davon in “live” zu sehen.
    LG, Mecki

    • Da musste ich doch gleich mal bei dir linsen und – wie ich mir schon gedacht habe – nutzt du ja auch Elma Studio. Ja, mir fiel es schwer, mich zu entscheiden, weil so richtig ja auch erst in der Benutzung klar wird, was mensch zum Bloggen braucht. Aber mit meinem Theme bin ich sehr zufrieden. Mein Wunsch war “Nachhaltigkeit” – also dass meine Blogbeiträge noch ein bißchen länger als beim “normalen” Blog stehen bleiben. Was ich mit den vielen kleinen Bildern und kurzen Texten auf der Hauptseite hoffentlich auch erreiche… LG mila

  5. Oja, Glitzer und Glimmer und dazu Prinzessinnentasse – da kann eigentlich nix mehr schief gehen! Viel Spaß beim Basteln – bei mir steht heute die Laterne an – aber statt Glitzer gibt es Löwenmähnen :-) LG. Susanne

  6. ahhhh…fairy dust and a princess mug, just what the doctor orders for a drab day

  7. Danke für den Tipp, Mila, ich zünde sofort die Kerze auf meinem Schreibtisch an. Warum bin ich nicht selbst drauf gekommen ??

    Glitzernde Grüße

    Tess

  8. Da hast du absolut Recht! Man kann nie, nie, nie genug Glitzer daheim haben! :)
    Liebe Grüße zu dir und lass’ es dir gut gehen,
    Sarah Maria

  9. Liebe Mila,
    oh so eine Priese Feenstaub, dagegen hätte ich gar nichts einzuwenden. Und Basteln ist immer eine wunderbare Idee, nicht nur für graue Herbsttage 😉
    Liebe Grüße samt einem Schwung herbstlichem Sonnenschein,
    Sabine

Comments are closed.