All posts tagged: stitch

Eswareneinmal

Geschichten erzählen

Je deutlicher die Häkelkrippe, an der ich arbeite, Kontur annimmt, um so mehr Details fallen mir ein, die integriert werden wollen. Seit einiger Zeit überlege ich schon in Richtung Textilien und Text herum. Es scheint nur organisch, dass jetzt ein paar Worte in die Krippeninstallation Einzug erhalten. Worte, die für mich die Quintessenz der Weihnachtsgeschichte […]

Needles

Nähkästchenplauscherei

Ich weiß noch, wie ich einmal darüber las, dass Jane Austen und ihre Freundinnen sich selbstgefertigte Nadelbriefe und Nadelkissen schenkten, und wie schön ich diese Vorstellung fand. Seitdem ist die Idee immer mal wieder aufgetaucht (und wieder verschwunden), Nadelkissen für meine Liebsten zu fertigen. Immerhin hüte ich eines, das mir meine Cousine vor beinahe dreißig […]

Fuckyoureality

Ich bin dann mal eskapieren…

… oder so ähnlich. Es gibt nämlich noch keine Verbform von Eskapismus. Egal. Ich trete  jetzt eine Reise zu meinem Sehnsuchtsort an, wo ich jedes Jahr wieder in der Einsamkeit der Berge ohne Internet und andere elektronische Ablenkungen zu mir finde. Und ich freue mich darauf, meine Freundin Lynn zu sehen und auf ihrer Terrasse […]

Projektefäden

Momente der Zufriedenheit

Die kleinen Momente, so kurz sie manchmal auch sein mögen, sind gerade so besonders wichtig in meinem Leben. Momente der Zufriedenheit im kraftraubenden Alltag… Wenn sich nach langer Arbeit alles endlich zusammenfügt… These moments, as short as they may be, really count right now when life’s not giving me much time. Moments of content… When […]

Ribbonembroidery2

In der Royal School of Needlework

Das Schöne nach Urlauben sind die Erinnerungen. An diesem Samstagskaffee, der zurzeit ein Samstagstee sein muss, zehre ich ganz besonders von den Eindrücken, die ich bei der Royal School of Needlework gewinnen konnte. Zwei Kurse habe ich in den Räumen der Stick-Schule belegt, die in dem großartigen Hampton Court Palace – nahe London – untergebracht […]